• Greek
  • English
  • Deutch
  • Francais
  • Italiano

Naoussa

 

        Naoussa, in sicheren Bucht an der Nordküste der Insel erbaut, ist eines der malerischsten Häfen in der Ägäis. Hat der Tourismus mit Dutzenden von Hotels, Zimmer, Camping, Reisebüros, Autovermietungen, Restaurants, Cafés, Märkten und dem Nachtleben.
         Trotz der Komfort der Besucher im Sommer, Naoussa, bleibt das traditionelle Fischerdorf mit der größten Fischereiflotte in den Kykladen.
         In dem kleinen, geschützten Hafen mit Dutzenden von Booten, schlägt das Herz von Naoussa. Heute sind die alten Hallen wurden Fischer in Bars, Cafés und Ouzo serviert frische Meeresfrüchte umgewandelt.
         Ein Spaziergang im Inneren von Naoussa, durch enge weißen Gassen, wird enthüllen die Schönheit dieser Insel Stadt, die ihre Farbe und charmanten Charakter der Kombination der Vergangenheit mit der Gegenwart bewahrt.
         Rund Naoussa stoßen schöne Strände in der Nähe und Ferne (Piperi, Monastiri, Kolιmbithres Agii Anargiri Laggeri, Santa Maria).